Wie lese ich einen manuellen Messschieber mit Nonius? | ACI Industriearmaturen GmbH

Wie lese ich einen manuellen Messschieber mit Nonius?

Messschieber sind Präzisionsinstrumente, die sowohl innere als auch äußere Bereiche/Entfernungen mit sehr hoher Genauigkeit messen können. Die Messergebnisse werden vom Bediener anhand der Geräteskala interpretiert. Bei manuellen Messschiebern gibt es dabei zwei Skalen, die Hauptskala und den Nonius. Gegenüber digitalen Messschiebern wird hier keine Batterie benötigt, allerdings ist das Ablesen und Interpretieren des Messwertes schwieriger.

Zur Messung der äußeren Abmessungen eines Objekts wird das Objekt in die Außenschenkel gelegt. Die Schenkel werden zusammengeschoben, bis der Gegenstand festgehalten wird.

Die erste signifikante Ziffer wird von der Hauptskala, unmittelbar links von der „Null“ auf der Nonius-Skala, abgelesen. Im dargestellten Beispiel ist dies die 23.

Manueller Messschieber mit Nonius
+49 (0) 2461 91634 00
info@aci24.com