Absperrklappen

Absperrklappen sind Armaturen zur Absperrung des Durchflusses von Medien wie z.B. Wasser, Gas oder Dampf in einer Rohrleitung. Der Verschluss erfolgt durch die Drehung einer Klappenscheibe, entweder mit einem Handhebel oder – bei großen Nennweiten – mit einem Getriebe oder einem elektrischen oder pneumatischem Drehantrieb.

Absperrklappen in der Zwischenflanschausführung (Wafer Type), die sich zwischen zwei Flansche einklemmen lässt, sowie als Gewindeaugenausführung (Lug-Type) haben nur eine geringe Baulänge. Entsprechend gering ist auch der Platzbedarf innerhalb der Rohrleitung.

LR Prüfsiegel – ACI Industriearmaturen GmbH
TÜV SAAR CERT – ACI Industriearmaturen GmbH