Schweißenden-Absperrventil Typ NORI40 ZXSB

Absperrventil mit Schweißenden-/muffen nach Baureihenheft 7165.1 mit Faltenbalg & geteilter Spindel, PN40 Typ NORI40 ZXSB


Verwendung:

In Anlagen der Industrie- , Gebäude- , Kraftwerkstechnik und im Schiffbau

Für Wasser, Dampf, Gas und sonstige nicht aggressive Medien

Andere Medien auf Anfrage

Technische Daten

Material:

Schweißendenausführung

DN 10-50 Schmiedestahl P 250 GH (1) 1.0460
DN 65-350 Stahlguss GP 240 GH+N (2) 1.0619+N
(1) früher: C 22.8
(2) früher: GS-C 25 N

Form:

Absperrventil in Durchgangsform nach Baureihenheft 7165.1
mit Schweißenden- bzw. muffen, konischem Kegel und Stellungsanzeige,
Faltenbalggarnitur und Kegel austauchbar


Nennweite:

DN15 bis DN350

Nenndruck:

PN 40


Temperatur:

von -10°C bis +450°C

Sonstiges:

Konischer Kegel, austauschbar

2-teilige Spindel

Rückdichtung

Sicherheitsstopfbuchse mit Brille

Stellungsanzeige

Deckeldichtung außen und innen gekammert

Buntmetallfreie Werkstoffe

Bügelkopf geeignet zum Aufbau von elektrischen und
pneumatischen Antrieben (DIN ISO 5210/5211)

EG-Baumustergeprüft (Modul B), Bauteilkennzeichen TÜ.A./AR-209

Außenanstrich: blau RAL 5002

(1) früher: C 22.8
(2) früher: GS-C 25 N


Option:

Optionale Ausführungen sind möglich.

Angebot anfordern