Hochdruck-Absperrventile Typ NORI500-ZXSV

Hochdruck-Absperrventile mit Stopfbuchse und mit nicht drehender Spindel, deckellos mit Bajonett, Schweißenden oder –muffen


Verwendung:

In Anlagen der Industrie-, Kraftwerks-, Verfahrenstechnik und im Schiffbau

Für Wasser, Dampf, Gas, Öl und sonstige nicht aggressive Medien

Andere Medien auf Anfrage

Technische Daten

Material:

16 Mo 3 , 1.5415 bis 530 °C

13 CrMo 4-5 , 1.7335 bis 550 °C

10 CrMo 9-10 , 1.7380 bis 580 °C

15 NiCuMoNb 5 , 1.6368 bis 450 °C

X 10 CrMoVNb 9-1, , 1.4903 bis 650 °C

X 10 CrMoVNb 9-2, , 1.4901 bis 650 °C

Weitere Werkstoffe auf Anfrage

Form:

Hochdruck-Absperrventile nach Baureihenheft 7641.1 mit Schweißenden


Nennweite:

DN10 bis DN65

Nenndruck:

PN320 bis PN500

Sonstiges:

Ausführung:

Durchgangsform mit geradem Oberteil

Drosselkegel

Gehäuse und Bügel geschmiedet

Einteiliges Gehäuse, deckellos

Spindelabdichtung mit Stopfbuchse, gekammert

Nichtdrehende Spindel

Stellungsanzeige

Gewindebuchse mit Tellerfederunterstützung

Dichtflächen aus verschleißfestem und
korrosionsbeständigem Stellit

Bügelkopf geeignet zum Aufbau von elektrischen
und pneumatischen Antrieben (DIN ISO 5210/5211)

EG-Baumustergeprüft (Modul B), Bauteilkennzeichen
TÜ.A. 331


Option:

Optionale Ausführungen sind möglich.

Angebot anfordern