Reflexionsanzeiger mit rückseitigen Bohrungen zum einschweissen

Kurz-Beschreibung: Füllstandanzeiger mit rückseitigen Bohrungen


Der ACI Füllstandanzeiger Typ 400 ist eine robuste Schauglasfassung zur Aufnahme von Schauglasplatten aus Borosilikatglas gemäß DIN 7081. Das Gehäuse ist nahezu vollständig geschlossen, so dass im Gegensatz zu Typ 330 zwei kleine Öffnungen in der Behälterwand zum Anschluss genügen.

Unser Anzeiger Typ 400 ist mit hochwertigem Borosilikatglas nach DIN 7081 in der Ausführung „Reflex“ oder „Transparent“ ausgestattet. Bei der Variante „Transparent“ ist es möglich, zum zusätzlichen Schutz der Glasoberfläche vor aggressiven Chemikalien oder hohen Temperaturen eine Glimmerscheibe zu installieren. Die Reflex-Variante besitzt auf der Medienseite zusätzliche Rillen, die bei farblosen klaren Flüssigkeiten die Sichtbarkeit des Meniskus des Mediums deutlicher sichtbar machen.

Sollten Ihre Betriebsbedingungen selbst mit dem bewährten Borosilikatglas nicht erfüllt werden können, ist es möglich, für sehr hohe Temperaturen Hochleistungsgläser auf Basis von Quarz oder Saphir einzusetzen.

Auch das Stahl- oder Edelstahlgehäuse kann von uns perfekt auf Ihre Anwendung abgestimmt werden. Sie erhalten Typ 400 je nach Anforderungen in einer Vielzahl von Stahl- und Edelstahlsorten. Von Behälterstahl wie P265GH über hochwertigen Edelstahl wie 1.4404 oder 1.4571, bis hin zu Hochleistungslegierungen wie Hastelloy können wir Ihnen auf Anfrage nahezu jede Anforderung erfüllen.

Sprechen Sie noch heute mit unserem Team um die für Sie ideale Lösung zu finden!


Technische Daten

Material:

Grund- und Deckrahmen aus:
WN 1.4571; 1.4404, 1.4462, RSt 37-2 / H II

Schrauben:
A4-70

Dichtungen:
je nach Anwendung

Glas:
Reflexions -oder Transparentglas nach DIN 7081

Form:

rechteckige Längsschauglas-Armatur
für Drücke bis max. 35 bar


Nennweite:

Länge von 140- 1000 mm


Nenndruck:

PN16 oder PN40
für Drücke bis max. 35 bar (je nach Ausführung)
(Vakuum-Ausführung auf Anfrage möglich)

Temperatur:

Mit Borosilikatglas DIN 7081 bis max. 243°C
Mit Natron Kalk Glas DIN 8903 bis max. 150°C


Dichtungsauswahl:

PTFE (200°C)
FKM (200°C)
NBR (100°C)
C4400 (150°C)
Silikon (200°C)
EPDM (140°C)
Graphit (280°C)

Angebot anfordern