Durchfluss-Schauglas mit 3 Sichtöffnungen Typ 591

KURZ-BESCHREIBUNG - DURCHFLUSS-SCHAUGLAS TYP 530

Das ACI Durchflussschauglas Typ 591 mit drei Sichtöffnungen erweitert Ihre Möglichkeiten, Prozesse zu beobachten!

Neben den üblichen gegenüberliegenden Sichtöffnungen besitzt Typ 591 ein weiteres, rechtwinklig dazu angeordnetes, Sichtfenster. Durch diesen Aufbau haben Sie nicht nur die Möglichkeit, den Medienstrom von drei Seiten zu beobachten oder seitlichen Lichteinfall zu nutzen, die dritte Sichtöffnung kann problemlos mit Trägern für zusätzliche Sensoren, Sonden und andere Ausrüstung ausgestattet werden. Dadurch kann unser Typ 591 zu einer vielseitigen, modularen Messeinrichtung umgestaltet werden, die bei unseren Kunden bereits erfolgreich im Einsatz ist.

Der Typ 591 kann entweder mit unserem bewährten Borosilikatglas nach DIN 7080 ausgestattet werden oder, falls Borosilikatglas ihre Anforderungen nicht mehr erfüllen kann, sogar mit Quarz- oder Saphirglas. Zur Abdichtung der Glasscheibe setzen wir individuell an Ihre Anforderungen angepasste Flachdichtungen namhafter Lieferanten ein. Neben Weichdichtungen aus NBR, EPDM oder Silikon führen wir die bewährte Universaldichtung KlingerSIL C4400, robuste Graphitmaterialien wie Frenzelit novaphit MST oder Fluorkunststoffe wie das in der chemischen Industrie sehr häufig eingesetzte Gylon von Garlock.

Auch bei den Gehäusematerialien richten wir uns komplett nach Ihren Anforderungen. Neben bewährten Stahlsorten für den Behälterbau, unter anderem S235JRG2 oder P265GH, führen wir korrosionsbeständige Edelstahllegierungen wie 1.4404 und 1.4571. Für höchste Ansprüche fertigen wir Ihre Armatur auf Anfrage auch aus Sonderlegierungen wie Hastelloy oder anderen hochwertigen Materialien, die Ihren Ansprüchen genügen.

Informieren Sie sich auf dieser Seite ausführlich über Typ 591, und nutzen Sie dabei auch unsere detaillierten Graphiken, Animation und 3D-Ansichten!

Technische Daten

Material:

Gehäuse aus: Edelstahl1.4571, 1.4539, 1.4404, Stahl P235GH u.v.m.

Glasplatten aus: Borosilikatglas DIN 7080, Natron-Kalk-Glas DIN 8902, Quarzglas; META®-Glas

Dichtung: PTFE (200°C) / FKM (200°C) / NBR (100°C) / C4400 (150°C) / Silikon (200°C) / EPDM (140°C) / Graphit (280°C) oder nach Wunsch.

Form:

Durchfluss-Schauglas mit 3 Sichtöffnungen
Diese Ausführung ist besonders geeignet um eine Beleuchtungseinrichtung anzubauen.


Nennweite:

DN50 bis DN100
(andere Abmessungen auf Anfrage)


Nenndruck:

PN16, PN25, PN40
(Hochdruckausführungen sind auf Anfrage möglich)

Temperatur:

Betriebstemperaturen:
mit Borosilikatglas DIN7080 max. 280°C
mit Borosilikatglas DIN7080 + Glimmerscheibe max. 300°C
mit Natron-Kalk-Glas DIN8902 max. 150°C
mit Quarzglas bis max. 500°C
PTFE (200°C)
FKM (200°C)
NBR (100°C)
C4400 (150°C)
Silikon (200°C)
EPDM (140°C)
Graphit (280°C)
KlingerMilan (500°C)

Andere Größen auf Anfrage

Sonstiges:

Optional auf Anfrage:
- in anderen Baulängen
- für höhere Temperaturen
- mit ANSI Flanschen
- mit Schweißenden
- mit Beleuchtungseinrichtung

Option:

Optionale Ausführungen sind möglich.

LDN
40050
48065
60080
730100

Nutzen Sie unsere 360-Grad 3D-Ansicht, um einen perfekten Rundumblick unseres Produktes zu erhalten.

Nutzen Sie unser Animationsvideo, hier sehen Sie den Aufbau unseres Durchfluss-Schauglas Typ 591 perfekt.

Angebot anfordern