Durchfluss-Eck-Schauglas Typ 570

Kurz-Beschreibung - Durchfluss-Schauglas Typ 530

Das ACI Eckschauglas Typ 570 ist ein Durchfluss-Schauglas mit um 90° versetzten Anschlussflanschen und ist dadurch perfekt zur Installation an Rohrbögen geeignet.

Die Sichtfenster bestehen aus Borosilikatglas nach DIN 7080, und halten den meisten Chemikalien ohne Einschränkungen stand. Für alkalische Medien und hohe Temperaturen empfehlen wir, die Glasoberfläche zusätzlich mit einer Glimmerscheibe zu schützen.

Als Dichtungsmaterialien setzen wir auf hochwertige Flachdichtungen namhafter Hersteller. Die standardmäßig verbauten Aramidfaser-Dichtungen KlingerSIL C4400 sind für die meisten Anwendungen geeignet. Für erweiterte Anforderungen führen wir Frenzelit novaphit MST Graphitdichtungen, Dichtungsplatten aus reinem oder modifizierten PTFE. Auch weiche Dichtungsmaterialien wie Silikon, EPDM oder NBR haben wir für Sie auf Lager.

Das Gehäuse fertigen wir für Sie aus unserem Sortiment hochwertiger Stahl- und Edelstahllegierungen mit Druckgerätezulassung. Von Stahlsorten wie P265GH bis hin zu korrosionsbeständigen Edelstahllegierungen wie 1.4404 und 1.4571 können wir jeden Bedarf erfüllen. Auch Sonderlegierungen wie Hastelloy sind auf Anfrage lieferbar.

Die Anschlussflansche fertigen wir passend für Flansche nach DIN EN 1092-1, aber auch andere Standard wie ASME B16.5 und sogar Sonderflansche nach Ihren individuellen Vorgaben können wir Ihnen anfertigen.

Die Sichtscheiben können, wie bei unseren übrigen Schauglasarmaturen mit runden Sichtfenstern, mit Reinigungsvorrichtungen wie Scheibenwischern und Sprühdüsen ausgestattet werden. Leuchten auf Basis von Halogen und LED sind ebenfalls direkt ab Werk lieferbar.

Lesen Sie weiter für mehr technische Informationen!


Technische Daten

Material:

Gehäuse aus:
Edelstahl 1.4571, 1.4541, 1.4539, 1.4404, Stahl P235GH u.v.m.

Glasplatten aus: Borosilikatglas DIN 7080, Natron-Kalk-Glas DIN 8902, Quarzglas; META®-Glas

Dichtung: PTFE (200°C) / FKM (200°C) / NBR (100°C) / C4400(150°C) / Silikon (200°C) / EPDM (140°C) / Graphit (280°C) oder nach Wunsch.

Form:

Durchfluss-Schauglas


Nennweite:

DN50 bis DN400


Nenndruck:

PN16, PN25, PN40

Temperatur:

Betriebstemperaturen:
mit Borosilikatglas DIN7080 max. 280°C

mit Borosilikatglas DIN7080 + Glimmerscheibe max. 300°C

mit Natron-Kalk-Glas DIN8902 max. 150°C

mit Quarzglas bis max. 500°C

Es gelten die Druck-Temperatur-Grenzen gemäß DIN EN 1092-1! Bei Dampf oder aggressiven Medien empfehlen wir den Einsatz einer Glimmerscheibe!

Angebot anfordern