Hochdruck-Durchfluss-Schauglasarmaturen Typ 520

Kurz-Beschreibung - Schauglasarmaturen Typ 520


Die ACI Hochdruck-Durchfluss-Schauglasarmaturen Typ 520 besitzt ein massives Gehäuse, dass aus verschiedensten Materialien angefangen von warmfestem Baustahl P250GH (1.0460) über nicht­ rostenden Stählen wie 1.4541, 1.4571 oder säurebeständigen Sonderstählen wie 1.4539 gefertigt wird. Entsprechend der Druckstufe werden Flanschen gemäß DIN EN 1092-1 angeschweißt und im Rahmen der AD2000 Richtlinie geprüft. Auf Wunsch sind auch andere Materialien wie Nickelbasislegierungen oder Hastelloy für höchste Beanspruchung lieferbar. Die Armaturen werden üblicherweise mit zwei Sichtfenstern gefertigt, wodurch eine Beobachtung der Prozesse von zwei Seiten bzw. eine Durchleuchtung des Prozessmediums möglich ist.

Als Sichtfenster dient in der Standardausführung ein speziell für Ihre Anwendung gefertigtes Schauglas aus thermisch gehärtetem Borosilikatglas 3.3 oder hoch temperaturbeständigem Quarz- oder Saphirglas. Die Abdichtung geschieht je nach Temperatur und chemischer Beanspruchung mit genau für Ihre Anwendung ausgewählten Flachdichtungen, beispielsweise aus Graphit (novaphit MST XP) oder Glimmerbasierten Dichtungen.

Durch das massive Gehäuse kann unser Durchflussschauglas Typ 520 auf Wunsch mit Prüfanschlüssen für Messgeräte oder zusätzlichen Prozessanschlüssen (z.B. Innengewinde) ausgestattet werden.

In der Standardversion ist Typ 520 für bis zu 160 bar im Rahmen der DIN EN 1092-1 ausgelegt. Sollte Ihr Prozess einen höheren Betriebsdruck erfordern, sprechen Sie uns einfach an. Das Schauglasgehäuse und die Glasplatten können (abhängig von der Größe) für bis zu 1000 bar Betriebsdruck ausgelegt werden.

Typ 520 wird werksseitig vormontiert und einer Druckprüfung mit dem 1,5-fachen Nenndruck unterzogen. Sehen Sie sich auch das Animationsvideo weiter unten auf dieser Seite an.

Technische Daten

Material:

1.0460 / 1.4301 / 1.4306 (F304L) / 1.4404 (F316L) / 1.4410 (Super Duplex) / 1.4435 (F316L) / 1.4462 (F 51) / 1.4529 (Alloy 926) / 1.4539 (Alloy 904L) / 1.4541 (F321) / 1.4547 (F44) / 1.4550 (F347) / 1.4571 (316Ti) / 1.4828 / 1.4841 / 1.4876 ( Alloy 800H) / 1.4878 / 1.7335 / 2.4068 (Alloy 201) / 2.4360 (Alloy 400) / 2.4375 (Alloy K500) / 2.4602 (Alloy C-22) / 2.4605 (Alloy 59) / 2.4610 (Alloy C-4) / 2.4816 (Alloy 600) / 2.4819 (Alloy C-276) / 2.4856 (Alloy 625) / 2.4858 (Alloy 825) / 3.7035 (Titan)

Form:

Durchgangsform
Optional auch in Dreiwege- oder Vierwegeform erhältlich.

Nenndruck:

PN63, PN100, PN160, PN250, PN400

Sonstiges:

Die Auslegung erfolgt Auftragsbezogen


Temperatur:

Mit Borosilikatglas bis max. 280°C
Mit Quarzglas bis max. 500°C
(Höhere Temperaturen auf Anfrage)

Nennweite: DN15 bis DN200 (Die Auslegung erfolgt Auftragsbezogen. Nicht jeder Nenndruck ist bei jeder Größe möglich)

Option: Optionale Ausführungen sind möglich.

Nutzen Sie unsere 360-Grad 3D-Ansicht, um einen perfekten Rundumblick unseres Produktes zu erhalten.

Nutzen Sie unser Animationsvideo, hier sehen Sie den Aufbau unseres Durchfluss-Schauglas Typ 520 perfekt.

Angebot anfordern