Hochdruck-Durchfluss-Schauglas Typ 522 mit Innengewinde

Kurz-Beschreibung: Hochdruck-Durchfluss-Schauglas mit Innengewinde


Das ACI Hochdruckschauglas Typ 522 ist für die Beobachtung und Beleuchtung von Prozessen bei einem Betriebsdruck von bis zu 1000 bar vorgesehen. Das massive Edelstahl- oder Stahlgehäuse besitzt in der Grundvariante zwei Innengewinde-Anschlüsse nach Whitworth-, NPT- oder einem von Ihnen vorgegebenen Standard, die direkt in die solide Gehäusewand eingearbeitet sind. Dadurch verzichten wir auf Schweißnähte und andere umfangreiche Bearbeitungen und können die Lieferzeiten kurz halten.

Als Gehäusematerialien setzen wir die gleiche Palette an hochwertigen Stahl- und Edelstahlsorten wie für unsere übrigen Schaugläser ein, beispielsweise den bewährten Austenit 1.4571, hochsäurefesten 1.4539, den international sehr anerkannten 1.4404 und noch viele andere Materialien, einschließlich Duplexstahl und Hochleistungslegierungen wie Hastelloy.

Als Sichtfenster dient, abhängig von Ihren Prozessdaten, eine Glasscheibe aus Borosilikatglas 3.3 in Anlehnung an DIN 7080, oder für höhere Temperaturen auch Quarzglas oder Saphir als Sonderanfertigung.

Zur Abdichtung verwenden wir hochwertige Graphit- oder Glimmer-Verbunddichtungen im Krafthauptschluss, beispielsweise novaphit MST oder Klinger Milam.

Unser Schauglas Typ 522 wird zu 100% einer Druckprüfung mit 1.5-fachem Nenndruck gemäß geltenden Richtlinien unterzogen und vollständig montiert an Sie ausgeliefert. Sollten Teile der Armatur, beispielsweise die Sichtfenster, durch fortgesetzten Gebrauch abnutzen oder beschädigt werden, genügt es, uns die auf dem Gehäuse angebrachte Auftragsnummer mitzuteilen und wir sorgen schnellstmöglich für Ersatz.

Lesen Sie weiter für ausführliche technische Informationen.

Technische Daten

Material:

C.22.8, 1.4541, 1.4571, etc.



Nennweite:

1/8" bis 4" (Die Auslegung erfolgt Auftragsbezogen. Nicht jeder Nenndruck ist bei jeder Größe möglich)

Form:

Durchgangsform mit G oder NPT Innengewinde. Optional auch in Dreiwege- oder Vierwegeform erhältlich.

Nenndruck:

bis max. 1000 bar

Temperatur:

Mit Borosilikatglas bis max. 280°C
Mit Quarzglas bis max. 500°C
(Höhere Temperaturen auf Anfrage)

Option:

Optionale Ausführungen sind möglich

Nutzen Sie unsere 360-Grad 3D-Ansicht, um einen perfekten Rundumblick unseres Produktes zu erhalten.

Nutzen Sie unser Animationsvideo, hier sehen Sie den Aufbau unseres Schauglasarmatur Typ 522 perfekt.

Angebot anfordern