Durchfluss Rohrschauglas Typ 650 mit Milchrohanschluss DIN 11851

Kurz-Beschreibung: Rohrschauglas mit Anschlüssen nach DIN 11851 für 360° Rundumsicht


Das ACI Rohrschauglas mit Anschlüssen nach DIN 11851 Typ 650 basiert auf unserem bewährten Modell 620, ist aber für die Installation mit Milchrorverschraubungen in verschiedenen Varianten vorgesehen.

Wie auch bei dem Rohrschauglas Typ 620 ist das Kernstück ein Glasrohr aus in der Industrie bewährtem Borosilikatglas 3.3, das von zwei soliden Edelstahlflanschen eingefasst ist.

Für die Abdichtung setzen wir wie auch bei unserem Rohrschauglas Typ 620 auf NBR, EPDM oder PTFE. Andere Materialien sind auf Anfrage ebenfalls verfügbar. Wie auch unser Typ 620 wird die notwendige Anpresskraft bei Typ 650 durch Gewindestangen aufgebracht, die gleichzeitig das Schauglas vor Stauchungen und Biegungen schützen. Das Schauglas wird grundsätzlich mit unseren Schlagschutzmantel ausgeliefert. Dieser schützt das empfindliche Glasrohr zuverlässig vor herabfallendem Werkzeug oder anderen harten Gegenständen und sorgt so für eine längere Lebensdauer Ihrer Armatur.

Der Typ 650 wird, wie alle unsere Rohrschaugläser, vor Auslieferung einer Druckprüfung unterzogen, um sicherzugehen dass das Schauglas in Ihrer Anlage dem Betriebsdruck auch garantiert stand hält.

Kontaktieren Sie unsere Mitarbeiter für eine umfassende Beratung!


Technische Daten

Material:

Anschlüsse: 1.4404 oder 1.4301/7

Glas: Borosilikatglas

Dichtung: NBR, PTFE, EPDM oder nach Absprache.

Optional: Plexiglas-Schlagschutzmantel oder Gitterschlagschutz

Form:

Durchfluss-Rohrschauglas mit beidseitigen Anschlüssen nach DIN 11851 zum einbau in Rohrleitungen.

Nennweite: DN10 bis DN150


Nenndruck:

siehe Datenblatt

Temperatur:

max. 120°C je nach Dichtung



Option:

Optionale Ausführungen sind möglich.

Angebot anfordern