Durchfluss-Schauglas Typ 551 mit Innengewinde G (BSP) oder NPT & Rotor

Kurz-Beschreibung - Durchfluss-Schauglas Typ 551R mit Innengewinde und Rotor

Das ACI Durchfluss-Schauglas mit Schraubanschluss Typ 551R ist ein Durchflussschauglas mit Gussgehäuse, Rotor und Innengewindeanschluss.

Die Sichtscheiben bestehen aus dem bewährten Borosilikat-Industrieglas gemäß DIN 7080, und sind gegenüber den meisten Medien hoch beständig. Für alkalische Medien und hohe Temperaturen empfehlen wir den Einbau einer Glimmerscheibe, um die Glasoberfläche zusätzlich zu schützen.

Zur Abdichtung setzen wir bewährte Flachdichtungen bekannter Hersteller ein. Neben Aramidfaser-Material wie KlingerSIL C4400 kann das Durchflussschauglas Typ 551R auch mit Graphit-Dichtstoffen wie Frenzelit novaphit MST ausgestattet werden. Weiche Dichtungsmaterialien wie Silikon, EPDM und NBR sind ebenfalls werksseitig lieferbar.

Typ 551R ist in vielen gängigen Stahl- und Edelstahl-Guss-Legierungen wie GG25 und 1.4408 erhältlich. Sondermaterialien wie Hastelloy liefern wir Ihnen auf Anfrage ebenfalls.

Lesen Sie weiter für mehr technische Informationen und detaillierte Produktgraphiken.

Technische Daten

Material:

Gehäuse aus Gußeisen GG-25 (EN-JL 1040)

Gehäuse aus Stahlguß GS-C 25 (1.0619)

Gehäuse aus Edelstahl 1.4408

Schrauben: 4.6/5.6 vz oder A4-70

Dichtungen: Graphit (oder nach Wunsch)

Rotor aus Kunststoff (Typ RK)

Rotor aus PTFE (Typ RP)

NPT Anschluss nur bei den Werkstoffen, GS-C 25 oder 1.4408 möglich.

Form:

Durchgangsform


Nennweite:

1/4" - 2"


Nenndruck:

PN 16 /25 / 40 je nach Werkstoff und NW

Temperatur:

Mit Borosilikatglas bis max. 280°C
Mit Natron-Kalk-Glas bis max. 150°C

Option:

Optionale Ausführungen sind möglich.

Angebot anfordern