Behälter - Längsschaugläser Typ 330 - PN16 / PN40

Kurz-Beschreibung: rechteckiges Behälterschauglas zur Füllstandanzeige PN16 / PN40

Der ACI Füllstandanzeiger Typ 330 ist eine einfach zu montierende Fassung für die in der Industrie bewährten Borosilikatglas - Schaugläser gemäß DIN 7081. Der Grundflansch von Typ 330 wird dabei in die Wand eines Behälters oder Rohres eingesetzt und rundum mit einer Schweißnaht befestigt. Der Grundflansch besitzt eine Vertiefung zur Aufnahme von Glas und Dichtungen, die durch den Deckflansch gehalten werden. Das Längsschauglas Typ 330 benötigt dabei nur ein sehr geringes Anzugsmoment für die Befestigungsschrauben um dennoch eine sehr zuverlässige Abdichtung zu erzielen.

Das Behälter-Längsschauglas Typ 330 ist, wie die meisten unserer Armaturen, in einer Vielzahl von Materialien erhältlich. Darunter übliche Behälter-stahlsorten wie S235, oder gängige Edelstahllegierungen wie 1.4571 oder 1.4404, aber auch Hochleistungsmaterialien wie Hastello oder Duplexlegierungen sind auf Anfrage verfügbar.

Für die Abdichtung setzen wir auf bewährte hochwertige Flachdichtungen namhafter Hersteller wie KlingerSIL C4400 oder novaphit MST, aber auch reine PTFE-Dichtungsplatten und Weichdichtungen wie NBR oder EPDM können wir bei Bedarf direkt mitliefern.

Die Industrienorm DIN 7081 sieht den Einsatz von Schaugläsern unterschiedlicher Länge in den Ausführungen „Transparent“ und „Reflex“ vor. Bei Transparent-Gläsern handelt es sich um einfache, glatte Glasplatten. Diese Ausführung kann, sollten die Betriebsbedingungen dies erfordern, mit Schutzscheiben aus Glimmer oder anderen Materialien wie KEL-F versehen werden. Die Reflex-Ausführung empfehlen wir, sofern die Betriebsbedingungen dies zulassen, für den Einsatz bei klaren, farblosen Flüssigkeiten. Durch die in dieser Ausführung enthaltenen Rillen ist der Meniskus der flüssigen Phase deutlicher zu sehen als bei der transparenten Variante.

Lesen Sie weiter für technische Details und detailliertere Ansichten und sehen das Produktvideo weiter unten !

Technische Daten

Material:

Grund- und Deckrahmen aus:
1.4571; 1.4404, 1.4462, RSt 37-2 / H II

Schrauben:
A4-70

Glas:

Borosilikatglas nach DIN 7081 in Reflexions -oder Transparentausführung

Natron-Kalk-Glas DIN 8903 in Reflexions -oder Transparentausführung

Form:

rechteckige Längsschauglas-Armatur zum
Ein- oder Aufschweißen für Drücke bis 16 oder max. 35 bar


Nennweite:

Länge von 140- 1000 mm
Sondergrößen Auf Anfrage möglich!

Dichtung: je nach Anwendung


Temperatur:

Mit Borosilikatglas DIN 7081 bis max. 243°C
Mit Natron Kalk Glas DIN 8903 bis max. 150°C

Nenndruck:

PN 16 oder PN 40
für Drücke bis max. 35 bar (je nach Ausführung)
(Vakuum-Ausführung auf Anfrage möglich)


Dichtungsauswahl:

PTFE (200°C)
FKM (200°C)
NBR (100°C)
C4400 (150°C)
Silikon (200°C)
EPDM (140°C)
Graphit (280°C)


Einbauhinweis:

Nach dem Einschweißen des Grundflansches ist zu Dichtflächen verzogen haben!
Gegebenenfalls muss Der Betriebsdruck gilt nicht für den Grundrahmen, dem Druckgerät nach AD-Merkblatt B9 zu prüfen!


Hinweis:
Eine Lloyd’s Register Vorprüfung ist auf Wunsch erhältlich.

Option:

Optionale Ausführungen sind möglich.

BL = Baulänge / SL = Sichtlänge

BLSLVerdeckte SichtKg(16 bar)Kg(35 bar)
1407902,83,4
17012403,24,0
22017404,05,0
25020404,65,7
30026405,36,7
31026405,67,0
35030406,37,8
37032406,68,2
40035407,8,9
5004541x469,111,4
6005741x4610,713,4
6205741x4611,113,9
7006541x4612,515,7
7406941x4613,216,5
800741x4614,217,8
9308842x4616,720,9
10009543x4618,222,8
Angebot anfordern