Instandsetzung - Service - Automatisierung

Bei der ACI Industriearmaturen GmbH wird Service großgeschrieben! Zu unseren umfangreichen Service-Leistungen rund um Armaturen und Schaugläser gehören Reparaturen, bzw. Instandsetzungen, Umbauten, Wartungen, Druckprüfungen, Überprüfungen, Automatisierungen, Korrosionsschutz, End-Beschichtungen, Kennzeichnungen und Einlagerungen.


Ihre Armaturen brauchen einen neuen oder spezifischen Korrosionsschutz?

Gerne bieten wir Ihnen einen kundenspezifischen Korrosionsschutz und End-Beschichtungen an. Möglich ist auch die Erneuerung, bzw. Überarbeitung des bisherigen Korrosionsschutzes Ihrer Armaturen und Bauteile. Wir verstehen, dass vor allem im Projektgeschäft Individualität und Lösungen nach Maß gefragt sind. Sprechen Sie uns einfach an und lassen Sie sich beraten.


Ihre Armaturen sollen eine spezielle Kennzeichnung erhalten?

Vor allem im Projektgeschäft müssen Armaturen und Zubehör öfters mit Kostenstellen-Nummern oder sogenannten „TAG plates“ speziell gekennzeichnet werden. Wir bieten Ihnen diesen Service an, sowohl in Form von Edelstahl-Schildern als auch als dauerhafte Kennzeichnung mithilfe eines Nadelprägers.


Sie benötigen ein Abnahmeprüfzeugnis 3.1?

Mit unserem Armaturenprüfstand prüfen wir Ihre Armaturen auf Funktion, Dichtigkeit und Sicherheit. Armaturen von DN25 bis DN500 oder von ANSI 1“ bis ANSI 20“ prüfen wir direkt auf unserem Prüfstand. Größere Armaturen können wir aber auch in einer liegenden Prüfung anbieten. Unser Prüfstand erlaubt Festigkeitsprüfungen mit bis zu 350 bar (5075 psi) Wasserprüfdruck und mit Luft/Stickstoff bis max. 200 bar (2900 psi). Weiterhin können wir Sitzleckageprüfungen oder auch Ansprechdruckprüfungen bei Sicherheitsventilen für Sie durchführen. Im Rahmen der aufgeführten Prüfungen lassen sich Tests bei Umgebungstemperatur nach DIN-EN 12266 (DIN 3230); API 598 ; API 6D ; ASME B16.34 ; API 527; API 576 durchführen. Zusätzlich bieten wir Ihnen neben einem normalen Abnahmeprüfzeugnis 3.1 nach EN10204 weitere Abnahmen nach 3.2 durch dritte Stellen, sogenannte „third parties“, an. Sollte dies erforderlich oder gewünscht sein, können wir das durch unsere enge Zusammenarbeit mit dem Lloyd‘s Register anbieten. Natürlich können wir Ihnen auch Abnahmen von anderen Zertifizieren, wie z. B. TÜV, DNV GL, Bureau Veritas oder Germanische Lloyd anbieten.


Sie möchten alles aus einer Hand im Projektgeschäft?

Wir bieten alles aus einer Hand an. Sie haben ein Projekt, bei dem viele verschiedene Armaturen, Dichtungen, Montagematerial und Vieles mehr benötigt werden? Kein Problem! Neben den von uns hergestellten Industriearmaturen bieten wir Ihnen auch an, die Armaturen anderer Hersteller zu beschaffen. Des Weiteren stellen wir Ihnen die entsprechenden Dichtungen, Flansche, Schrauben und sonstiges Montagematerial bereit. Nachdem alles von uns kommissioniert wurde, verpacken wir die Ware individuell, entsprechend den Kundenvorgaben, dem Bestimmungsort und dem Transportweg. Auch Holzkisten nach IPPC oder anderen Standards sind hierbei kein Problem, da wir mit entsprechenden Partnern zusammenarbeiten.


Sie benötigen eine automatisierte Armatur?

Wir liefern Ihnen nicht nur neue automatisierte Armaturen, sondern bauen auch bestehende Armaturen um! Mithilfe von Pneumatik-Schwenkantrieben automatisieren wir Ihre Armatur. Diese sind bei der Ausführung „einfachwirkend“ mit einer Sicherheitsrückstellung ausgestattet. Durch die integrierten Federpakete schließt die Armatur bei einem Energieausfall („n.c. normally closed“) oder öffnet („n.o. normally open). Ebenso möglich sind Pneumatik-Schwenkantriebe, die bei der einfachsten Ausführung „doppelwirkend“ nur über eine 90°-Schwenkbewegung öffnen oder schließen, also über keine Sicherheitsrückstellung verfügen. Wir bieten beide Antriebsarten mit Stellungsrückmeldern in diversen Ausführungen an.

Natürlich automatisieren wir Ihre Armatur aber auch mit elektrischen Drehantrieben aller gängigen Fabrikate! Sprechen Sie uns einfach an.